Willkommen Gast Suche | Aktive Themen | Mitglieder | Einloggen | Registrieren

Email-Newsletter: Wichtige Tipps zur Fehlervermeidung Options · View
coppola
Geschrieben: Tuesday, October 09, 2007 5:23:11 PM

Rang: Administration
Gruppen: Administration

Mitglied seit: 6/6/2007
Beiträge: 36
Wohnort: Eggenfelden

Eine aktuelle Studie von klickfreundlich.de hat ergeben, dass 98 % der versendeten Email Newsletter fehlerhaft sind.

Hier ein paar Tipps, um grundsätzliche Fehler zu vermeiden:

-> Newsletterversand bekannt machen. Einfach ein kleines An-/Abmeldescript auf der Hauptseite integrieren, damit neue Newsletter Interessenten sich
    anmelden können.

-> Newsletter Archiv: Ist nicht immer erforderlich, bietet sich jedoch an, wenn Sie Interessenten einen Einblick auf einen oder mehrere Newsletter bieten
    möchten.

-> Anmeldungen sichern: Lassen Sie die Kunden nicht ihren Lebenslauf schreiben, Vor-, Nachname und Email Adresse reichen oft aus. Lassen Sie den Kunden
    die Anmeldung nochmals bestätigen, indem Sie eine automatische Email an die neue Email Adresse senden, damit der Interessent seine Anmeldung nochmals
    bestätigt. Captcha verhindert automatische Email Adressen Einschreibungen.

-> Newsletter Format: Nicht alle Personen können HTML Emails empfangen, senden Sie am Besten im Format "Multipart", damit wird der Newsletter entweder
     als HTML oder als Text Email ausgegeben.

-> Newsletterversendetermine: Viele Leser wünschen sich, Newsletter an einem bestimmten Wochentag oder Monatstag zu erhalten. Geben Sie an, wie oft
    und ggf. wann Sie Ihren Newsletter senden.

-> Absender: Schreiben Sie nicht nur den Unternehmensnamen als Newsletter Absender. Geben Sie Ihren Kunden einen Ansprechpartner, das schafft Vertrauen.

-> Inhaltsverzeichnis: Werben Sie für mehrere Produkte, ist der Übersicht halber oftmals ein kurzes Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Newsletters angebracht.

-> Impressum: Geben Sie in Ihrem Impressum die gesetzlichen Pflichangaben an, sonst laufen Sie Gefahr, abgemahnt zu werden. Vergessen Sie auch nicht,
     Ihren Kunden die Möglichkeit zur Austragung von Ihrem Newsletter zu geben.

-> Betreff: Geben Sie kurz und nicht überbetont den Betreff Ihres Newsletters an. Keine unmöglichen Groß- und Kleinschreibungen und beachten Sie die
    Rechtschreibung.

-> Persönlich: Sprechen Sie Ihre Kunden im Newsletter möglichst persönlich mit Vor- und Nachnamen an.

-> Aufforderung zur Interaktion: Informieren Sie Ihre Kunden über Kontaktmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen: Email Adresse, Telefonnummer, Support
    Hotline oder Forum. Damit machen Sie es Ihren Kunden leichter, Ihr Unternehmen in Erinnerung zu halten.

Benutzer die diese Diskussion aktuell lesen
Guest

Forum-Wechsel
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst nicht Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht deine Beiträge in diesem Forum löschen.
Du kannst nicht deine Beiträge in diesem Forum editieren.
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Main Forum Rss Feed : RSS

Powered by Yet Another Forum.net version 1.0.0 - 2/22/2006
Copyright © 2003-2006 Yet Another Forum.net. All rights reserved.
Diese Seite wurde in 0.245 Sekunden generiert.
8 queries (0.205 seconds, 83.63%).

yaf_pageload: 0.110
yaf_topic_info: 0.003
yaf_forum_list: 0.008
yaf_forum_listpath: 0.014
yaf_replace_words_list: 0.003
yaf_post_list: 0.054
yaf_usergroup_list: 0.005
yaf_active_listtopic: 0.008