Willkommen Gast Suche | Aktive Themen | Mitglieder | Einloggen | Registrieren

Profil: Guest
Allgeine Informationen
Benutzername: Guest
Rang: Gast
Realer Name:
Wohnort
Beruf:
Interessen:
Geschlecht: nicht angegeben
Statistik
Mitglied seit: Thursday, August 31, 2006
Letzter Besuch: Monday, November 20, 2017 4:27:07 PM
Anzahl Beiträge: 7
[3.95% aller Beiträge / 0.00 Beiträge pro Tag]
Avatar
Letzte 10 Beiträge
Thema: Email-SMS-Schnittstelle -> Gruppen ansprechen
Geschrieben: Monday, May 13, 2013 7:14:14 PM
Hallo,

kann ich in der Email-SMS-Schnittstelle auch die von mir angelegten Gruppen ansprechen?

z.B. Gruppe Foerderverein

seriennummer.passwort.gruppe@sms.smscreator.de ????


Ich würde gerne mit einer Email n SMS auslösen können, welche ich im Vorfeld definiert habe.

Danke für Eure antworten.

Gruß Timo
Thema: Zugriff auf WEBSMS ...
Geschrieben: Sunday, February 10, 2013 1:37:18 PM
Hallo ,
mein Ortsverband nutzt diesen Dienst um zusätzlich zu den Funkmeldeempfängern (Piepser) eine zweite Möglichkeit zur Alamierung zu haben . Um dies zu realisieren wird allerdings einiges an Hardware benötigt , ( Funkscanner und Server) die den Funkverkehr scannt und die Tonfolgen der Alamierung herrausfiltert . Ich habe die Möglichkeit auf ein bereits eingerichtetes System zuzugreifen , auf dieses ich aber keinen direkten Zugriff habe . Somit is die Nutzung der SMS Alarmierungs Software zu aufwändig.
Ich habe dieses Problem mit WEBSMS soweit gelöst . Über eine Batch Datei greife ich auf den SOAP Dienst zu . Dies schaut wie folgt aus:
cls
@echo off
start "%Program Files%\Mozilla Firefox\firefox.exe" "http://websms.smscreator.de//soap/websms.asmx/SendSMSToGroup?Serial=XXXXXXXXXXXXXX&Password=XXXXXX&GroupName=TestGruppe&SMSText=EINSATZ THW-AALEN&SMSTyp=2&Sender=THW&SendDate=01.01.2013"
Exit

Soweit funktioniert das auch alles. Nur sobald ich in den SMSTEXT #DATETIME# oder ähnliche Formatierungen einfüge erhalte ich folgenden Fehler :
System.InvalidOperationException: Missing parameter: SMSTyp.
   at System.Web.Services.Protocols.ValueCollectionParameterReader.Read(NameValueCollection collection)
   at System.Web.Services.Protocols.UrlParameterReader.Read(HttpRequest request)
   at System.Web.Services.Protocols.HttpServerProtocol.ReadParameters()
   at System.Web.Services.Protocols.WebServiceHandler.Invoke()
   at System.Web.Services.Protocols.WebServiceHandler.CoreProcessRequest()

Direkt hat der SMSTyp nichts mit dem Text zu tun . Ergo scheint der Fehler an meiner Eingabe zu liegen ....

Wenn ich bei http://websms.smscreator.de/soap/websms.asmx?op=SendSMSToGroup #Datetime# verwende funktioniert alles ohne Probleme .

Würde mich über eine Hilfestellung freuen , mit der ich die aktuelle Zeit und das Datum in meiner Batch Datei mitschicken kann .

vielen Dank

PS hoffe ich hab das richtige Forum gewählt :)


Thema: Ansicht Adressbuch
Geschrieben: Monday, November 19, 2012 10:56:48 AM
Hallo,

ich habe zwei kleinere Probleme mit dem Adressbuch:

1. Bei Eingabe der Adressen kann ich Kundennummern hinterlegen. Diese tauchen aber später in der Übersicht der Adressen leider nicht auf. Habe also auch keine Möglichkeit, die Adressen nach Kundennummern sortieren zu lassen.
Wie geht das?

2. Bei Eingabe der Filialen erscheinen bei mir nur leere Felder. Will sagen, der Name wird nicht mit angegeben.
Demnach ist auch keine Filterung nach Filiale möglich.

Was kann ich tun?
Thema: frühe Bindung SMSCreator Com Interface
Geschrieben: Wednesday, October 24, 2012 11:43:58 AM
Ok, hab die .dll gefunden. Damit klappts auch in Visual Studio 1a.
Thema: frühe Bindung SMSCreator Com Interface
Geschrieben: Tuesday, October 16, 2012 1:05:33 PM
Hallo, ich würde gerne statt später Bindung die frühe Bindung verwenden, um die Intellisense-Funktionalität zu erhalten. Unter MS Excel funktioniert das Hinzufügen des Verweises auch anstandslos. Will ich jedoch unter Visual Studio 2005 den Verweis hinzufügen erhalte ich die Meldung: "Es konnte kein Verweis auf SMSCreator Com Interface hinzugefügt werden. Die ActiveX-Typbibliothek ...SMS CreatorCom.tlb wurde aus einer .Net Assembly exportiert und kann nicht als Verweis hinzugefügt werden. Fügen Sie stattdessen einen Verweis auf die .Net- Assembly hinzu". Unter den .Net Verweisen erscheint SMSCreator aber nicht. Wie muss ich vorgehen um frühe Bindung zu verwenden?
Thema: Antwort-Telefonnummer bei RückSMS
Geschrieben: Saturday, May 12, 2012 12:17:30 AM
Wie lange bleibt die Verbindung zwischen meiner Email-Adresse und der für die SMS-Rückmeldung zu Verfügung gestellten Telefonnummer erhalten? Also, wenn jemand beschließt, mir nach einem Jahr doch zu antworten, erhalte ich diese SMS? Liebe Grüße aus Leipzig
Thema: SMS löschen
Geschrieben: Friday, March 02, 2012 2:55:02 PM
Hallo, ich habe nun versucht mit dem freeware tool mdb-view die nichtgebrauchten datenbankeinträge zu löschen. Funktioniert wunderbar aber ist sehr umständlich! Es ist nicht möglich aus der Anwendung sms-creator datensätze aus der Datenabnk zu löschen.

MfG


Thema: SMS löschen
Geschrieben: Thursday, February 23, 2012 2:10:17 PM
Hallo und danke für Ihre Antwort. Aber wenn die SMS lokal gespecihert werden, warum darf ich sie nicht löschen. Sie bleiben ja auf Ihrem Server die gesetzliche Frist gespeichert, und könne auch über abgelichdatum zurücksetzen jederzeit wieder eingespielt werden, oder? Kann man den Speicherort der lokal gespeicerten Aufträge auf ein Netzlaufwerk speichern um es von mehreren Arbeitsstationen zu benutzen?

Viele Fragen, vielen Dank
Thema: Tabellenexport
Geschrieben: Wednesday, February 22, 2012 2:06:53 PM
Hallo und danke für Ihre Antwort. Leider bringt es das selbe Ergebnis. Es werden nur Datum; Nachname; Emfänger exportiert.
Thema: Tabellenexport
Geschrieben: Wednesday, February 22, 2012 9:50:40 AM
Hallo, ich hätte eine Frage zum Punkt "Gesendete SMS". Wenn ich dort rechte Maustaste und "als Excel speichern" klicke und dann in Excel (Libre office calc) einfüge, dann wird mir nur Datum, Nachmane, Empfänger Exportiert und nicht der eigentliche SMS-Text. Ist das so gewollt oder mache ich etwas falsch. Vielen Dank

Main Forum Rss Feed : RSS

Powered by Yet Another Forum.net version 1.0.0 - 2/22/2006
Copyright © 2003-2006 Yet Another Forum.net. All rights reserved.
Diese Seite wurde in 0.231 Sekunden generiert.
4 queries (0.173 seconds, 74.98%).

yaf_pageload: 0.003
yaf_user_list: 0.118
yaf_usergroup_list: 0.001
yaf_post_last10user: 0.051